Donnerstag, 9. Oktober 2014

11. Tag, Donnerstag 9.10.14: Les Roches de Condrieu - Saint Appolinard, 22km

Wir sind heute extra sehr früh los damit wir eine längere mittagspause machen können, wenn's heiss ist. Kam alles etwas anders... ;-)
Erst gings 7km der rhone entlang. Mal neben der strasse mal in der natur. Da hier mindestens biber und kaninchen zu hause waren (diese spuren konnte sogar ich erkennen!), marschierten die hunde meistens an sehr kurzer leine... :-( dafür kamen sie nach chavannay endlich mal auf ihre kosten! Endlich naturwege!!! Der wechsel in geologie und botanik war deutlich! Wr sind nun in der ardeche. Der rhone entlang weinberge (cote du rhone), später vor allem sehr viele apfelplantagen. Den einen oder andern haben wir auch verspiesen. Lecker! :-)
Die geplante längere pause hat duca abgekürzt (siehe in seinem und laras blog!). So kamen wir wenigstens grad beim camping an als es zu regnen begann. Es sollte heute schön sein gemäss wetterbericht....
Untergebracht sind wir in einem mobilhome. Mit den hunde ist dies äusserst praktisch und zudem sehr günstig.

Blick zurück Richtung Condrieu
Chavannay
Und nochmals von weiter oben
Ardèche

Bessey
Saint Appolinard

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen